Interaspa 2014: Bestes Investitionsklima für Entscheider

Gleich zu Beginn des Jahres, am Mittwoch und Donnerstag, 15. und 16. Januar 2014, treffen sich wieder Top-Aussteller und ein kundiges Fachpublikum auf der Interaspa 2014 in Hannover. Mit einem Komplettangebot für Spargel-, Gemüse-und Beerenobstanbau sowie Direktvermarktung unterstreicht der Veranstalter Asparagus GmbH erneut seinen Anspruch, die beste Messe für die Entscheider dieser Branchen zu bieten. Alle wichtigen Unternehmen zu Produktionstechnik, Pflanzenbau, Lagerung und Vermarktung kommen nach Hannover. Neu ist das nochmals erweiterte Angebot rund um das Thema Wochenmarkt und mobiler Verkauf.

Bestes Investitionsklima und familiäre Atmosphäre haben auf der Interaspa Tradition. Unabhängige Topberater aus Instituten und Forschungseinrichtungen unterstützen die Messegäste bei der Entscheidungsfindung. Ein Forum mit Fachvorträgen zu aktuellen Themen ergänzt die individuelle Beratung. Die Interaspa-Macher versprechen zudem eine erstklassige Messegastronomie und viel Raum zum Fachsimpeln mit Berufskollegen und Ausstellern.

Der Eintritt zur Interaspa beträgt wie in den Vorjahren 12 € pro Person, bei Vorbestellung im Internet kosten die Karten 10 € pro Person. Die Messe findet wieder in Messehalle 13 (Eingang West 1, Parkdecks West 34 und 35) statt und öffnet an beiden Tagen von 9 -17 Uhr.
Aktuelle Informationen im Internet: www.interaspa.de

Pressekontakt:
Peter Wachter Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land-und Ernährungswirtschaft e. V.
Tel. 0511 34879-51 mobil 0173 9776667
Fax: 0511 34879-151
p.wachter@mg-niedersachsen.de

Veranstalter:
Asparagus Handels- und Vertriebs GmbH
Lange Straße 78, 27318 Hoya
Tel.: +49 (0) 4251 3002 und 7050
Fax: +49 (0) 4251 3093
www.interaspa.de
info@interaspa.de

[ « zurück zur Auswahl ]